Holz

Holzwerkstatt

Potenziale und Interessen erkunden und ausbauen 

Der Umgang mit Holz ist erstaunlich vielseitig und kommt in deutlich mehr Lebensbereichen vor, als man auf den ersten Blick glaubt. Gleichzeitig ist die Bearbeitung von Holz sehr anspruchsvoll. Unterschiedliche Holzarten reagieren verschieden auf Temperatur, Feuchtigkeit oder in Kombination mit anderen Materialien.

In der Holzwerkstatt des BANG StarterCenters lernen Jugendliche und junge Erwachsene den grundlegenden Umgang mit dem vielseitigen Material kennen. Verschiedene Be- und Verarbeitungsmethoden führen die Teilnehmer*innen an eine Vielzahl von Berufen heran. Gerade im handwerklichen oder industriellen Bereich kommt der Bau- und Werkstoff häufig vor und muss gänzlich unterschiedliche Anforderungen erfüllen.

Im BANG StarterCenter lernen Teilnehmende die Methoden der Holzverarbeitung von Grund auf kennen, übernehmen Verantwortung, planen Arbeitsabläufe und Projekte, üben Sorgfalt und Teamarbeit. Hinzu kommt die Nutzung von verschiedenen Werkzeugen und Hilfsmitteln, deren Einsatz geplant und vorbereitet werden muss. Ordnung, Übersichtlichkeit und Durchhaltevermögen spielen dabei eine wichtige Rolle.

Neben Informationen aus erster Hand haben die Teilnehmer*innen im BANG StarterCenter die Möglichkeit, typische Tätigkeiten im Umgang mit Holz - sägen, bohren, verleimen, hobeln, schleifen, etc. - zu erproben und dadurch ihr Interesse am Umgang mit Holz zu reflektieren. Die Spanne der Erprobungsmöglichkeiten reicht dabei von einer kurzen Erkundung bis hin zu mehrtägigen Ferienprojekten, bei denen die Teilnehmer*innen z.B. einen Vertical Garden bauen.


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.